Der Kommunale Wasser- und Abwasserzweckverband Meininger Umland (KWA) wurde 2003 gegründet.

Auf Grund von Fehlern bei der Veröffentlichung der Verbandssatzung im Amtsblatt des Landkreises hat das Oberverwaltungsgericht in Weimar in einem Urteil unseren Verband für nicht wirksam gegründet erklärt. Zum 01.07.2015 erfolgte die Neugründung mit gleichem Namen. 

Wir haben unseren Sitz in Meiningen, Marktwasserweg 10.

Dem Verband gehören im Bereich Wasserversorgung 62 Mitgliedsgemeinden und im Bereich Abwasserentsorgung 59 Mitgliedsgemeinden an.

Der KWA Meininger Umland versorgt zirka 31.625 Einwohner plus Industrie und Gewerbe mit Trinkwasser und entsorgt Abwasser von ca. 29.022 Einwohnern plus Industrie und Gewerbe.

Der KWA Meininger Umland ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Zur Erfüllung seiner Aufgaben ist er berechtigt, Satzungen zu erlassen.